Einladung zur Vernissage

Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 um 14:00 Uhr

Sehr geehrte Gäste der Kunststation Kleinsassen,

endlich – nach 2 Jahren Corona-Pause – dürfen wir Sie wieder zu einer klassischen Vernissage einladen.
Zu Ehren des Jubiläums „200 Jahre Landkreis Fulda“ zeigt die Kunststation in der Ausstellung „Zusammenschau“ Kunst aus aller Welt aus der Sammlung zeitgenössische Kunst der Bundesrepublik Deutschland – in Dialog gesetzt mit Exponaten aus der Artothek der Kunststation.

Herzliche Einladung zur Vernissage „Zusammenschau“ und „Henning Schwarz – plug-in“ am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 um 14:00 Uhr.
Dass die Ausstellung „Zusammenschau“ möglich wurde, haben wir der Vermittlung unseres BundestagsabgeordnetenDr. Michael Brand zu verdanken. Dr. Michael Brand hat sein Kommen zur Vernissage zugesagt, ebenso unser Landrat Bernd Woide, der in Doppelfunktion agiert: als Fuldaer Landrat und als 1. Vorsitzender von Kunststation Kleinsassen e.V..
Die Ausstellung „plug-in“ (Steinbildhauerei) war wegen Corona verschoben worden und kann jetzt endlich realisiert werden.
Die musikalische Umrahmung gestaltet Tony Osanah (Gitarre und Gesang).
Zeitgleich wird die Studioausstellung „Armin Müller-Stahl – Frieden, Freiheit, Fliegen“ eröffnet.
Kuratiert wurden die Ausstellungen von Dr. Elisabeth Heil.

Aber ohne Sie, liebe Gäste und Fans der Kunststation, wäre das alles nur der halbe Kuchen zum Fest.
Kommen Sie! Tragen Sie Corona-Masken, wenn Sie sich damit sicherer fühlen! Das ist allen freigestellt.

Wir brauchen Sie und wir freuen uns auf Sie!

für das Team der Kunststation
Monika Ebertowski