Jens Rausch – Via Regia-Stipendium 2020

Im Rahmen des Via Regia-Künstleraustauschs zeigt Jens Rausch seine Werke vom 9. August bis 6. September 2020 in Schloss Königshain im Landkreis Görlitz. Vorgeschlagen von der Kunststation Kleinsassen bekam er das Via Regia-Stipendium zugesprochen.

Die für die Kunststation vorgesehene Stipendiatin Christine Mann konnte im April wegen des Lockdowns nicht kommen; ihre Ausstellung und ihr Aufenthalt werden auf 2021 verschoben.