Monika Ebertowski

Quilt-Kunst: Wandlungen – Retrospektive und Perspektive

Wandlungen in der Quilt-Kunst verfolgt zurückblickend und vorausschauend eine Ausstellung, die Gisela Hafer anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens des Vereins Quiltkunst e.V. (1997-2017) initiiert hatte und die in Heidelberg (Textilsammlung Max Berk) erstmals gezeigt wurde. Dabei entfaltet sich in zwei Ausstellungsteilen „Retrospektive“ und „Perspektive“, wie Textilkünstlerinnen Genregrenzen überschritten und wie das Gewebe jenseits der Funktionalität zu …

Quilt-Kunst: Wandlungen – Retrospektive und Perspektive Weiterlesen »

Programm 2018

Diese Website ist noch im Aufbau. Für aktuelle Informationen nutzen Sie bitte die Website: www.kleinsassen.de 4. März 2018 bis 27. Mai 2018 Monika Sieveking, Mittenmang (Malerei, Zeichnung) Gerd Kanz, Vordringen – Aufbrechen (Skulptur) Lukas Bleuel, Points of View (Aquarelle) Drei Künstler aus drei Generationen zeigen ihre jeweils eigenen, höchst interessanten Blicke auf unsere Welt und …

Programm 2018 Weiterlesen »

SIE und ER – WER sind WIR?

SIE und ER – WER sind WIR? 17. Dezember 2017 bis 25. Februar 2018 Dorle Oberländer: Paar, 2011 Die Ausstellung macht sich auf die Suche nach dem Selbstverständnis und den gesellschaftlichen Definitionen der Geschlechterrollen. Zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm. [read more=“mehr“ less=“weniger“] [/read] Hanswerner Kruse von der Fuldaer Zeitung war bei der Vernissage …

SIE und ER – WER sind WIR? Weiterlesen »